Sportfreunde auf und neben dem Platz
Donnerstag, 11. Oktober 2018

Unser Dorf spielt Fußball, Gombach-Cup, Beachvolleyballturnier, Jazzfestival – die Liste der Aktivitäten von den Sportfreunden Güdesweiler ist lang. Denn der Verein lebt seinen Sport wie kein anderer und stellt dabei genau das in den Mittelpunkt, was heutzutage oftmals in den Hintergrund gerät: die Gemeinschaft.


Watt für Deinen Verein

Sportfreunde Güdesweiler

„Wir sind nicht einfach ein klassischer Fußballverein. Wir sind ein Verein, der auch Fußball spielt. Denn der ursprüngliche Gedanke des Vereins, Einheit und Gemeinschaft in der gesamten Gemeinde zu fördern, wird bei uns tagtäglich gelebt“, bringt Elmar Kelkel, Präsident der Sportfreunde, den Sportsgeist des Vereins auf den Punkt.

Aus diesem Grund erfüllt der Verein neben den „Pflichten“ – nämlich seine Aktiven, Minis und Jugendmannschaften zu betreuen – auch seine Kür. Und das macht er dabei mit ganz besonders viel Engagement und Einfallsreichtum. Schließlich soll für jeden in der Gemeinde etwas dabei sein.

So veranstalten die Sportfreunde Güdesweiler jedes Jahr den „Tag der Familie“ mit vielen Spielen für Groß und Klein oder Wanderungen für die ganze Bevölkerung. Auch klassische Dorffeste wie Oktoberfest, Spartenfest und Weihnachtsfest werden vom Verein gestemmt.

Kristin Schorr von energis, die Betreuerin des Förderprogramms WATT für Deinen Verein, hat diese Vereinsphilosophie auf jeden Fall überzeugt: „Die Sportfreunde haben hier etwas Einzigartiges in ihrer Gemeinde geschafft – nämlich eine tolle Atmosphäre auf und neben dem Platz. Gerne fördern wir dieses Engagement und ernennen den Verein zum Verein des Monats Juli.“

Noch Fragen?

Kristin Schorr

0681 9069-1773
kristin.schorr@energis.de