Eine für alle – alle für eine!
Mittwoch, 17. Januar 2018

Es ist Montagnachmittag in der Sporthalle Gisingen: Junge Mädchen üben Handstand auf dicken Matten, balancieren selbstsicher übers Reck oder powern sich beim Zirkeltraining am anderen Ende der Halle aus. „Wenn alle die Übungen gemacht haben, geht´s weiter zur nächsten Station“, motiviert Trainerin Nicole Reiners-Gerard ihre Schützlinge. Dieser Montagnachmittag ist nur ein Beispiel von vielen, wie der Frauenturnverein Gisingen generationenübergreifend Jung und Alt für den Turnsport begeistert.

 


„Wir bringen Menschen in Bewegung – vom Kleinkind bis zum Senior. Gemeinsam spielen wir Spiele, turnen mit Kindern an Kleingeräten oder trainieren für Wettkämpfe. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Beispielweise nutzen wir traditionelle Geräte wie Kasten, Reck, Taue und Barren, um Türme oder Rutschen zu bauen“, erzählt Nicole Reiners-Gerard mit Begeisterung.

Kristin Schorr von energis zeigte sich beim Besuch des Trainings sichtlich beeindruckt: „Es ist unglaublich, mit welchem Elan sich die Kleinsten in das Team integrieren und wie diszipliniert die Mädchen bei den Übungen sind.“

 

Projekt: Gemeinsame Freizeitgestaltung für alle

Das gesellige Miteinander wird beim FTV Gisingen ganz großgeschrieben: „Wir planen schon fürs kommende Jahr neben kulinarischen Wandertouren auf den legendären Premiumwanderwegen im schönen Saargau, gemeinsame Feste sowie interessante Kultur-Fahrten“, erzählt Nicole Reiners-Gerard von ihren Ideen. „Es ist so schön zu sehen, wie eng unser Team auf diesen Ausflügen zusammenwächst und sich gegenseitig bereichert. Uns ist es wichtig, dass jeder an unserem Programm teilnehmen kann “, erklärt die Vorstandvorsitzende Nicole Reiners-Gerard weiter.

 

Mit diesen Zukunftsplänen begeistert der FTV Gisingen nicht nur die Fans des Turnsports, sondern auch die Jury der energis und sichert sich den Titel „Verein des Monats Oktober“ ebenso wie einen Zuschuss von 300 Euro.

 

WATT für deinen Verein

TV Gisingen

Noch Fragen?

Kristin Schorr

0681 9069-1773
kristin.schorr@energis.de