Musik verbindet Kulturen
Montag, 22. Mai 2017

Musik spricht jede Sprache. Das dachte sich das Netzwerk Ankommen in Altenkessel und organisierte im Frühjahr ein gemeinsames Konzert mit deutscher und syrischer Musik.


Musik spricht jede Sprache. Das dachte sich das Netzwerk Ankommen in Altenkessel und organisierte im Frühjahr ein gemeinsames Konzert mit deutscher und syrischer Musik. Fast 20 Akteure traten zusammen auf der Bühne auf und boten ein buntes Programm in deutscher, arabischer und kurdischer Sprache. Die vielfältige Musik ließ kulturelle Unterschiede und Vorurteile in den Hintergrund treten.

Das Konzert ist nur eine von vielen großen und kleinen Veranstaltungen, die von der Initative in Altenkessel organisiert werden, um die Integration und das Miteinander zu fördern.

Das große Engagement des Vereins wird belohnt: Der Verein ist Gewinner der Aktion „WATT für deinen Verein“, welche der Energieversorger energis und seine Stadtwerkepartner ins Leben gerufen haben. Neben dem Titel „Verein des Monats“ gab es auch 300 Euro für die Vereinskasse, die Jochen Strobel (energis) überreichte. „So sieht gelebte Integration aus. Die Familien haben hier eine neue Heimat gefunden“, erklärt Jochen Strobel, der persönlich beim Begegnungsfest in Altenkessel vorbeikam.

 

Gemeinsamkeiten fördern

Eine Herzenssache ist das Netzwerk für Helmut Kohler, der die Initiative für Flüchtlingshilfe gegründet hat und die Bewerbung bei energis eingereicht hat. Unermüdlich und mit viel Empathie ist er mit seinem Team für die Familien im Einsatz und hilft ihnen beim „Ankommen“ in Altenkessel.

Vielleicht hat der Verein auch Glück und kann sich am Jahresende über einen großen Gewinn freuen. Denn alle Gewinner eines jeden Monats sind automatisch für die Wahl zum „Verein des Jahres“ nominiert, dem dann noch einmal 5.000 Euro winken.

Noch Fragen?

Anke Kallenborn

Anke Kallenborn

Anke Kallenborn
Sponsoring

0681 9069-1572
sponsoring@energis.de