Ein Netzwerk für schnelle Hilfe
Mittwoch, 5. April 2017

Schnelle und unbürokratische Hilfe im plötzlichen Notfall – das ist das Ziel der Brandopferhilfe Saarland e.V. Wenn Familien unverschuldet Opfer eines Hausbrandes werden, braucht es eine rasche Unterstützung, um die sich die Mitglieder der Brandopferhilfe kümmern.


Brandopferhilfe Saarland e.V.

Brandopferhilfe Saarland e.V.

Die Hilfe reicht von Erstausstattung und Unterbringung bis hin zu Gutachten und Klärung von Versicherungsfragen. Das Engagement wird jetzt belohnt: Der neugegründete Verein ist Gewinner der Aktion „WATT für deinen Verein“, welche der Energieversorger energis und seine Stadtwerkepartner ins Leben gerufen haben. Neben dem Titel „Verein des Monats“ gab es auch 300 Euro für die Vereinskasse, die Strobel (energis) überreichte. „Wer 'Verein des Monats' werden will, muss couragierten Einsatz zeigen. Das Netzwerk rund um die Brandopferhilfe zeigt das eindrucksvoll und hat in kurzer Zeit schon viel erreicht“, erklärt Strobel.
 

Gemeinsam den Betroffenen helfen

Die Erfahrungen aus den ersten Hilfsaktionen des Vereins zeigen: Wenn Behörden, Presse, Hilfsorganisationen, Firmen und Privatpersonen an einem Strang ziehen, kann vieles ermöglicht werden. „Wir beweisen das Motto‚ Großes entsteht immer im Klein‘ sagt Holger Staab, der Vereinsvorsitzende, der den Titel entgegengenommen hat.

Noch Fragen?

Anke Kallenborn

Anke Kallenborn

Kristin Schorr

0681 9069-1773
kristin.schorr@energis.de